Konfirmandenunterricht
Der Konfirmandenunterricht beginnt neuerdings mit dem Vor-Konfirmandenunterricht. Dieser beginnt im Januar und geht bis Ende Mai. Dann begrüßen wir die Konfirmanden im Gottesdienst. Der eigentliche Konfirmandenunterricht dauert in unserer Kirchengemeinde 1 Jahr. Er beginnt im April und endet mit der Konfirmation im darauf folgenden Jahr.

Der Konfirmationssonntag liegt immer am Sonntag 3 Wochen vor Pfingsten.

Der Unterricht findet ab Juni 1x in der Woche statt (außer in den Ferien), jeweils Dienstags um 16:00 Uhr.

Die Anmeldung beginnt im März im Elternabend, kann aber bis zum Beginn des Unterrichts im Pfarrbüro erfolgen. In der Regel gehen Jugendliche zum Unterricht, die im Sommer vor der Konfirmation in die 8. Klasse gehen (individuelle Ausnahmen sind möglich).

 


Hier die Angaben für die „Konfirmandenspende 2017“ (mindestens 60 €):

Empfänger:Ev. Regionalverwaltung Starkenburg-Ost

IBAN:DE03 5085 2651 0013 0022 25

BIC:HELADEF1DIE

Verwendungszweck:  „Konfirmandenspende“, RT 2737 Reinheim, Name des Kindes (ganz wichtig, sonst kann die Regionalverwaltung das Geld nicht zuordnen)

Sie können die Überweisungsquittung bis 100 € ohne weitere Papiere bei Ihrer Steuererklärung einreichen.

 

Freizeiten: siehe Evangelische Jugend