Konzeption

 

Qualitätsmerkmale:

  • 2012 erhielt unsere Kindertagesstätte die Zertifizierung als Papilio-Einrichtung. Papilio ein Programm zur Sucht- und Gewaltprävention. Aber es ist mehr. Es steckt viel Neugierde auf Neues, Mut zur Auseinandersetzung mit sich und anderen und die ständige Reflektion des eigenen Handelns dahinter.
  • Unser Kindergarten ermöglicht Kindern mit Behinderung oder drohender Behinderung nach Absatz 2 des Hessischen Kindergartengesetzes über die wohnortnahe Einzelintegration die Aufnahme in unserer Tageseinrichtung.
    Diese Form soll jedem Kind die Eingliederung in die Gesellschaft ermöglichen, um alle Kinder in ihrer individuellen und sozialen Entwicklung zu fördern und dazu beitragen, Benachteiligung zu vermeiden und abzubauen.
  • Eingewöhnung
  • Elterngespräche auf der Basis von Entwicklungsbögen für jedes einzelne Kind.
  • Gestaltung von Übergängen: im Tagesablauf, im Wochenablauf, zur Grundschule, Feste
  • Gestaltung der Kita (Raumkonzept, Garten)
  • Stuhlkreis
  • Freispiel
  • Kunst